DIN SPEC 91419 ist nun auch international im Gespräch

Wir sind wahnsinnig stolz:

 

Der von uns initiierte Standard DIN SPEC 91419 findet nun auch internationale Aufmerksamkeit!

 

Die Zukunft liegt auch im Tiefbau in Prozessoptimierungen durch Digitalisierung.

Digitalisierung im Tiefbau wird dadurch unterstützt, dass relevante Infrastrukturinformationen von lokalen und regionalen Experten in offenen Datenformaten wie Fotos, Videos, Texten und Planformat sichtbar gemacht und geteilt werden.

 

Aus jeder „offenen Baugrube“ kann nun gelernt werden, durch die Vernetzung der Wissensträger wird die Ungewissheit stark reduziert.

Der Standard liefert hochwertvolle Daten für weitere digitale Prozessoptimierungen in der Bauwirtschaft.

 

Als erste Plattform wendet unser Fachportal localexpert24 den Standard der DIN SPEC 91419 an, in Kürze wird auch das GIS von Ingrada/Softplan Informatik GmbH nachziehen und gleichzeitig eine Schnittstelle zu localexpert24 bieten.

Lesen Sie hier den ersten internationalen Bericht über die DIN SPEC 91419 von Geoff Zeiss: https://bit.ly/2BPotFo

 

Das Regelwerk der DIN SPEC 91419 ist hier kostenfrei erhältlich https://bit.ly/3gIxZsA und wird auch bald in englischer Sprache als Download zur Verfügung stehen.