Erste Hilfe – Ruhe bewahren!

Es gehört viel dazu, Infrastrukturprojekte erfolgreich abzuschließen.

 

In der Öffentlichkeit wird die Vielzahl der erfolgreich abgeschlossenen Projekte oft gar nicht gesehen oder als selbstverständlich erachtet.

 

Konfliktbeladene Bauprojekte mit Themen wie

Kostenüberschreitung oder Qualitätsunterschreitung findet man dagegen zuhauf.

 

Diese Themen bringen oft erheblichen zusätzlichen Aufwand und machen es nochmals schwerer, Projekte erfolgreich zu beenden.

 

Zuletzt habe ich bei einem großen Projekt mehrfach

Medienberichterstattungen als echte Störgröße erlebt.

 

Die Infrastrukturmannschaft ist dann oft irritiert und sucht nach klarer Führung.

 

Erste Hilfe bedeutet hier regelmäßig, Ruhe zu bewahren.

 

Der alte Spruch „Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird”, gilt auch hier.

Für mich sind solche Erfahrungen auch noch einmal der Beweis, das wir uns um professionelle Baukommunikation kümmern müssen.

 

 

Ihr
Markus Becker