Internet aus dem Abfluss


Auf die Frage, was Abwasserkanäle mit Breitbandkabeln zu tun haben, fällt den meisten von uns wahrscheinlich zunächst keine Antwort ein.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete über die kreative Lösung, Rohrleitungen für mehrere Zwecke gleichzeitig zu nutzen.

Zwar geht man davon aus, dass diese Methode nicht häufig eingesetzt werden wird, sie ist unseres Erachtens jedoch einen kurzen Blick wert: