Kurznachrichten

Weltfrauentag: Wir engagieren uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf!

08. März 2019

Ingenieurinnen, Bauzeichnerinnen, Projektassistentinnen, Verwaltungsexpertinnen in Buchhaltung und Marketing:

 

Etwa die Hälfte der Beschäftigten unserer Infrastruktur-Mannschaft ist weiblich.

Seit Gründung unseres Unternehmens im Jahre 1968 sehen wir uns als Familienunternehmen – insofern ist es uns ein großes Anliegen, unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ein interessanter Arbeitgeber zu sein, auch oder gerade wenn es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht.

Mit flexiblen Arbeitszeiten und Teilzeitmodellen sowie Homeoffice-Tagen bieten wir sehr gute Rahmenbedingungen, in deren Genuss Frauen und Männer gleichermaßen kommen.

Dies wiederum wirkt sich positiv auf die gesamte Infrastruktur-Mannschaft aus: Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bringen sich mit ihren Fähigkeiten und ihrem Wissen engagiert in ihre Projekte ein!

 

Vielleicht auch eine Idee für Sie? Wir können es nur empfehlen!

Foto: Fotolia #136346844

 

 
 

< zurück

Archiv>