Kurznachrichten

CAIGOS-Anwendertreffen in Leipzig

25. September 2017

Die GIS-Tutorinnen Yvonne Föhr und Michaela Schumacher besuchten dieses Jahr das Anwendertreffen der CAIGOS GmbH in Leipzig.

 

Das Unternehmen feierte sein 30-jähriges Firmenbestehen und ist bis heute „GIS Made in Germany”.

 

Die Erwartungen waren hoch - vor allem an das angekündigte CAIGOS 2016.

 

Der neue CAIGOS Geschäftsführer Dirk Weidemann ist seit 20 Jahren im GIS tätig und berichtete über den Beginn und die Entwicklung von CAIGOS, mit einem Blick in die Zukunft.

 

In einer Live-Präsentation zeigten Thomas Willmes (Entwicklung) und Michael Demmer (Support) die Neuerungen von CAIGOS 2016.

Wichtige Neuerungen:

 

  • CAIGOS-Globe: Tabellenansicht ohne zusätzliche Lizenzkosten
  • Einzeilensuche
  • automatisierte Bemaßung und Flächenberechnung
  • neues Kartenwerk-Format CRG
  • Verbesserung der Digitalisierungswerkzeuge
  • 3 Apps, (Baumkataster-App macht bereits mobile Datenerfassung möglich)

 

Unter dem Motto „Mission Impossible“ gab Helmut Kramer, Stadt Norden, einen lebhaften und humorvollen Erfahrungsbericht über den Piloten CAIGOS 2016 im eigenen Haus.

Vom Installieren bis hin zum reibungslosen Arbeiten mit der neuen Version hat er viele gute Erkenntnisse über CAIGOS gewonnen.

 

Sein Fazit: „Aufräumen“ der Projekte vor der Umstellung. Und: CAIGOS 2016 stellt neue Herausforderungen an die Administration.

 

Herr Schulz, Stadt Frankenthal, der mit seinem Team im Pilot Caigos 2016 Erfahrungen sammelte, berichtete schwerpunktmäßig über die Möglichkeit zur Gestaltung der Rollen und Gruppen Strukturierung des neuen CAIGOS Adminers.

 

Nach zwei informativen Tagen wurde unseren beiden GIS-Tutorinnen wieder einmal klar, welch großes Potenzial für unsere Kunden in der digitalen Aufbereitung der Infrastruktur steckt:

Die Möglichkeit, für die Zukunft eine gemeinsame Basis für viele, ineinandergreifende Arbeitsgruppen zu schaffen, um schnell und unkompliziert auf Informationen zuzugreifen sowie Schnittstellen zu entwickeln, um schneller im gemeinsamen Austausch Lösungen zu finden.

 

Wir werden das Update CAIGOS 2016 für unsere Kunden-Umgebungen ab sofort nach und nach durchführen.

 

Unsere Mitarbeiter werden im Vorfeld mit den Kunden das genaue Vorgehen besprechen.

 

Wenn Sie Fragen zur Updateplanung haben, sprechen Sie uns bitte an.

 

Die Erkenntnisse der weiteren Workshops bereiten wir für Sie auf und berichten in näherer Zukunft an dieser Stelle.

Foto: CAIGOS GmbH

 
 

< zurück

Archiv>